Montag, 28. Juni 2010

Meine Küche und die blaue Madonna ….


Ich liebe meine Küche!!!  

Nein, das liegt nicht daran, dass ich gerne koche … ich koche meist gar nicht sondern mein Mann!

Aber trotzdem mag ich diesen Raum besonders gerne. Man hat von da aus den schönsten Blick in den Garten und ich liebe unseren alten Ofen.





Aber auch hier ist noch nichts fertig! Zwar hängt schon mein neues Regal aber eigentlich soll darunter das Ceranfeld weg und dafür ein neues Ceranfeld in den alten Ofen eingebaut werden.



Aber leider fehlte dafür bis jetzt mal wieder die Zeit! Egal! Wird schon noch irgendwann.



Außerdem wollte ich euch meine blaue Madonna zeigen!!!!!!



Ist sie nicht hässlich!!!! Sowas von gruselig!!! Hab ich von meinen Weltbesten Freundinnen bekommen … 



Bei unserem gemeinsamen Portugal Trip wollte jeder gerne was bestimmtes mitbringen ich wollte gerne eine blaue Madonna für meine Küche. Ich meinte aber eine, die so ähnlich aussehen sollte wie die auf den Inpetto Tassen. Ganz zart mit hellblauem Gewand … tja, war aber nicht wirklich das richtige dabei  zwar gibt es in Fatima gefühlte 100000000000000000000000000000000 Madonnen aber nicht wirklich viele sind schön und meist neigen sie zum Kitsch. Sowas wollte ich natürlich nicht.

So ziemlich im letzten Laden machten meine Mädels auf ganz geheimnisvoll! Die sind soooooooooooooooooo schlecht in geheimnisvoll!!!!!

Ich weiß nicht, ob ihr gibbeln, tuscheln oder das ständige „geh Du mal hier weg“ das Misstrauen in  mir weckte,  auf jeden Fall war mir schnell klar, dass sie was ausheckten.

Kurze Zeit später lüfteten Sie das Geheimnis und schenkten mir diese selten hässliche blaue Plastikmadonna. Eigentlich werden diese dazu gekauft um Wasser aus Fatima mitzubringen.

Die hatten Spaß!!!! Da sie immer wieder darauf pochten, dass ich ja wohl eine blaue Madonna gesucht hätte und diese ja wohl blau wäre uns sie ganz traurig wären, wenn ich sie jetzt nicht in meine Küche stellen würde, versprach ich sie aufzustellen. Tja, und da steht sie nun gefüllt mit Sand aus Nazaré und voller Erinnerungen an ein wunderschönes Wochenende.



Liebe Grüße Ana

Kommentare:

Tanja hat gesagt…

Hallo Ana,

ist die Madonna schöööön...ich meine nicht die blaue...grins...sondern die auf dem 1. Bild...und dann noch dekoriert mit den Gewürzen und Rosen...ein richtiges Stilleben!
Aber auch wenn die blaue nicht so schön ist, so erinnert sie Dich doch an einen schönen Tag mit deinen Freundinnen...die können aber auch manchmal gemein sein...die Freundinnen!! :-)

Herzlichst
Tanja

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Ja liebe Ana, das finde ich auch wie Tanja sagt - sie erinnert dich an einen wundervollen Tag und an liebe Freundinnen - und an eine Menge Spaß, den ihr sicher hattet -
aber deine Küche wird trotzdem wundervoll - genieße den herrlichen Blick aus dem Fenster - alles Liebe - Ruth

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Liebe Ana,lustig ist das schon wozu manchmal liebe freunde bereit sind einen Streich zu machen.Ja die Madonna ist echt ein Wahnsinn,trotzdem würde ich sie auch als Erinnerung stehen lassen.Ich bin sicher das die richtige irgendwo auf Dich wartet,na und dann nimmst sie mit zu Dir nach Hause.Ich war verwundert,kürzlichst hatte ich zwei Madonnen an einem Tag erstanden,zu einen sehr günstigen Preis.Liebe Grüße Edith.

Killefitt und Kinkerlitzchen hat gesagt…

Ich finde ja, die blaue Madonna hat was ;o). Ich werde im Sommerurlaub mal nach etwas Passendem im UK Ausschau halten. Damit die Madonna sich nicht so einsam fühlt. :o)))
GlG Petra

Nicole hat gesagt…

So ganz superschön ist sie ja nicht die Madonna, aber ich meine der Gedanke deiner lieben Freundinnen zählt ja auch. Super lieb von ihnen!
Hi hi und Du kannst sie ja noch immer weiss anstreichen......
Grüsse von der Nicole aus Holland

Beate hat gesagt…

Also ich finde der gute Wille zählt. Und da Du ja eine blaue Madonna wolltest ,haben sich Deine Freundinnen mächtig ins Zeug gelegt. Kicher.
Beste Freundinne können manchmal so gemein sein, aber in einem haben sie recht : Die Madonna ist Blau. Und sie wird Dich immer an Deine Freundinnen erinnern.
Ganz liebe Grüße
Beate

Tanja's living hat gesagt…

*grins* na, ja, blau ist sie auf jeden Fall, die Madonna!

Eine schöne Küche hast du!

GGLG
Tanja

Marko Ennen hat gesagt…

Was für ein gruseliger Kontrast zu der schönen Küche und dem beneidenswert schönen Ausblick! Sind Sie denn gezwungen, diese häss.... gewöhnungsbedürftige Figur so in Ihr Blickfeld zu stellen? :-)

Biene hat gesagt…

Ich habe heute eine neue Zeitung mit zum Markt genommen (falls mal Langeweile aufkommen sollte) - und was sehe ich da???
Du bist da drin!!!
Cool - ich dachte gleich: die "kenne" ich!
Da kann man doch stolz sein, wenn von einem berichtet wird.
Überhaupt gibt es nette Sachen zu sehen in der Zeitung.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

Biene

PS: die Madonna ist h....
Hoffentlich bringen mir meine Kinder sowas nicht mit, wenn sie dieses Jahr von Portugal kommen!!!

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Huhu Ana,

na wenn das keine tolle Geschichte ist. Ich mußte doch sehr schmunzeln...und die Madonna ist wirklich zum Grausen schön *lach*.

Ich wünsche Dir einen schönen
Sonntag..

Viele liebe Grüße
Britta