Dienstag, 24. Februar 2009

Liebe Bianca dies ist für Dich …

Wie versprochen …

Dieses war einer meiner schönsten Tage im Leben! Ich habe fast 1 Jahr geplant 126 Gäste waren gekommen davon 13 aus Portugal … und was glaubst Du ist alles so gelaufen wie ich es mir immer gewünscht habe? NEIN!

Natürlich nicht … !
Den Abend vor der Trauung habe ich bei meinen E
ltern geschlafen und da die Familie ja selten zusammentrifft hatten Sie nichts besseres zu tun als alles auszudiskutieren was sich in den letzten Jahren so aufgestaut hat. Hast Du schon mal 19 Südländer Diskotieren gehört?


Um 4 Uhr morgens bin ich dann dazwischen gegangen und habe mit meinem verbliebenen Temperament die Familie in Ihre Betten geschickt! Das gute bei denen ist am nächsten morgen ist alles wieder vergessen und alle haben sich lieb.

Als ich an meinem Hochzeitstag aufstand bin ich mit der genialen Idee konfrontiert worden noch schnell allen Frauen die Haare zu machen! O.k.! Das war nicht eingeplant aber als Friseurin traf es mich nicht ganz unerwartet.

Dann fuhr ich zu meinen Freundinnen in den Friseursalon wo ich mich in Ruhe fertigmachen konnte und von einem Bekannten abgeholt wurde.
Kurz bevor wir an der Kirche ankamen sagte meine Schwester zu mir:“ Also eigentlich müsste es ja regnen … ich hab nämlich gehört das soll Glück bringen.“ Als wenn der liebe Gott es gehört hätte fing es augenblicklich an zu schütten! Ich liebe meine Schwester wirklich von ganzem Herzen aber ich schwöre ich hätte sie töten können.
Naja, also stieg ich aus dem Auto und wurde schon von einer Bekanten (mit Regenschirm)erwartet.
Sofort bemerkte ich dass irgendwas nicht stimmte! RICHTIG! …. Mein Vater war noch nicht da!


Ich weiß nicht wie oft ich mir vorgestellt habe wie mein Vater mich unter Tränen vor der Kirche in Empfang nimmt …. Hunderte male waren es sicher und nun stand ich im Regen vor der Kirche und wartete auf IHN. SUPER!!!!!

Aber komischer weise hat es mich nicht aufgeregt! Normalerweise bringt mich sowas auf hundertachtzig aber nichts! Ich war einfach zu Glücklich um mir dass aller kaputt machen zu lassen.

Kurz darauf kam mein Vater. Er konnte nicht aus unserem Haus weil sonst meine Oma die im Rollstuhl saß vollkommen nass geworden wäre. Er war fix und fertig entschuldigten sich und wir Schreiteten in die Kirche.

Es war sooooooooooooooooooo schön. Ein Chor hat Ave Marie gesungen und die Messe war zweisprachig so das auch meine Verwandten etwas davon hatte.


Danach war ich so von meinem Glück berauscht das mich nichts mehr gestört hat.
Auch nicht das unser Fotograf total betrunken war und das man mir die falsche Hochzeitstorte geliefert hatte. NICHTS!
Wenn man mir das vorher gesagt hätte ich wäre überzeugt gewesen das ich total ausflippe aber es war nicht so! Alles war perfekt so wie es war den wir waren Glücklich und wollten diese auch für immer bleiben.

Liebe Bianca glaub es mir auch wenn nicht alles so laufen wird wie Du es vielleicht geplant hast … es wird wunderschön den Du wirst alles mit Deinem glücklichen Herz überstrahlen.

So Ihr lieben das war meine Hochzeit! Wollt nicht auch Ihr Bianca von EURER Hochzeit erzählen???????


Liebe Grüße Ana

Kommentare:

andrella hat gesagt…

Hallo,
auf jeden Fall warst du eine wunderschöne Braut!!!!!
LG Andrella

Romantische Welt hat gesagt…

Ich durfte heute ein bisschen ausschlafen und dann gleich nach dem Ausschlafen eine so schöne Geschichte! Wenn ich Zeit finde, dann schreibe ich auch mal einen Bericht für Bianca. Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schwelg noch ein bisschen in Hochzeitserinnerungen. Alles Liebe *Kerstin*

Seelennahrung hat gesagt…

Ein traumhaftes Kleid hattest Du, wirklich traumhaft - eine wunderschöne Braut! Die Geschichte zu Deiner Hochzeit kommt mir bekannt vor. Hatte zwar selber noch nicht das Vergnügen, aber bei meiner Schwester war es auch sehr ähnlich. Nur das diese leider nicht ganz so gut die Nerven behalten hat wie Du.
Liebe Grüße
Sonja

white living hat gesagt…

Liebe Ana,

vielen Dank für den schönen Bericht. Du warst eine wunderschöne Braut.
Du machst mir richtig Mut, denn ich habe so Angst davor das vieles schiefgeht und ich dann entäuscht bin, aber so wie Du das schilderst ist das ganze dann doch nicht so schlimm.
...noch 3 Monate und ein paar Tage...ich werd jetzt schon ganz nervös wenn ich dran denke *lach*
Nochmals vielen Dank, es war sehr schön das alles zu lesen und wie gesagt es hat mich wieder bestärkt alles so zu planen wie ich es mir vorstelle, falls was nicht klappt, egal. Hauptsache der Bräutigam ist da hihi

Ich drück Dich
Bianca

Lisa Libelle hat gesagt…

Hallo! ..spannend Deine Hochtzeitsgeschichte. Jedenfalls bleiben am Schluss die wunderschönen Erinnerungen, die niemand wegnehmen kann!
Habe in Dein Blog herumgestöbert und Dein "Dicker" kennengelernt..ist er süss!!
Auch ich habe einen Hund..wurde grad heute morgen operiert, es war alles so überraschend. Die Tierärztin hat 2 gutartige Tumoren entfernt..tja, war nicht so mein Tag. Jetzt schläft er noch.
Schicke Dir liebe Grüsse
Herzlichst, Lisa Libelle

weisser traum hat gesagt…

wunderschön deine hochzeitsfotos. das mit den südländern kenne ich.mein mann ist auch ein halber italiener und somit auch unsere kinder. liebe die italiener sehr jedoch musste ich auch lernen dass sie es nicht so meinen wie die lautstärke ist...grins. geniesse es noch geht so schnell vorbei. aber im alltag fängt das abenteuer erst an und ich finde es wunderschön.bin seit 27 jahren glücklich verheiratet.grüässli daniela

Biene hat gesagt…

Was für schöne Bilder!

Von meiner Hochzeit gibt es nichts Besonderes zu erzählen.

Grüßle, Biene

belle-blanc hat gesagt…

Hej Ana,
der Ausdruck Märchenprinzessin trifft Dich als Braut zu 100 %!!! Wow, dieses Kleid, Deine Haare sehr stimmig und märchenhaft. Meine Hochzeit jährt sich im Juni zum 15. mal! Ja ich war knapp über zwanzig als ich geheiratet habe. Irgendwann zeig ich Euch mein Brautkleid in meinem Blog... aber eine besondere Story gibt es bei mir nicht zu erzählen, nur soviel, ich weiß was eine "halbsüdländische Hochzeit" ist, ich komme ursprünglich aus Kroatien so auch meine Familie... Bei Bianca bin ich ja hautnah dabei.. bekomme alles aus erster Hand mit... ich denke es wird eine Traumhochzeit... da bin ich voll davon überzeugt!
Liebe Grüße, Mira
P. S. übrigens, du musst nicht auf mich neidisch sein, ich kann einiges, aber eben auch nicht alles... und ich bin ein Tollpatsch ;0)

Elisabeth hat gesagt…

schön - wunderschön -
ich bin zwar noch nicht verheiratet - aber ich glaube genauso sollte eine Hochzeit ablaufen - einfach so wie das richtige Leben - denn wann läuft da schon mal alles so wie man es sich wünscht -
Und wenn man dann noch alles souverän meistert .- was soll dann schon kommen was einen umwirft !!!!
Vielen Dank für die netten Zeilen

Elisabeth

Tina b. hat gesagt…

Du warst eine wunderschöne Braut und das sind ganz, ganz tolle Fotos. Danke fürs Zeigen.
Liebe Grüsse Tina

petrasart hat gesagt…

Normalerweise gebe ich fremden Menschen keine solchen Komplimente ... kann auch mal missverstanden werden *grins*...aber hier muss ich es einfach tun: Du warst (und ich denke biste auch immer noch) eine schöne Braut / Frau! (keine Sorge...bin glücklich verheiratet *lach*) Und Dein Bericht über Deine ochzeit...SUPER!!! Mensch bin ich froh, Deinen blog gefunden zu haben!;-)